Angebote für internationale Schulprojekte

Die Herausforderungen im Schulalltag während der Corona-Pandemie sind immer noch aktuell. Aus diesem Grund bieten unterschiedliche Institutionen vielfältige Möglichkeiten, z.B. für digital durchführbare Austauschprojekte an. Angesprochen sind Lehrerinnen und Lehrer, die Projekte mit europäischen oder auch außereuropäischen Schulen planen.

Auswahlwettbewerb des Europäischen Jugendparlaments (EJP)

Der "Nationale Auswahlprozess zum Europäischen Jugendparlament (EJP)" hat begonnen. Bis November 2021 können sich Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren als Einzeldelegierte oder als siebenköpfige Schuldelegationen bewerben. Eine Jury wählt aus allen Teilnehmenden die Delegierten aus, welche das EJP auf den kommenden Internationalen Sitzungen des European Youth Parliament vertreten werden.

Europawoche 2021 gestartet

Unter dem Motto „#EUnited – gemeinsame Vision für die Zukunft“ hat die Europawoche 2021 in Nordrhein-Westfalen begonnen. 85 Projekte wurden im Rahmen des Wettbewerbs „Europawoche 2021“ prämiert und finden vom 1. bis zum 9. Mai 2021 statt. Eine Übersicht aller prämierten Projekte mit Veranstaltungsorten und weitergehenden Informationen finden Sie auf einer interaktiven Karte unter https://mbei.nrw/europawoche-2021.

Virtueller Besuch bei der EU in Brüssel

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland bietet virtuelle Besuche bei der EU in Brüssel für Schulklassen an. Die Schülerinnen und Schüler haben dabei die Möglichkeit, auf anschauliche Art und Weise die Europäische Union kennenzulernen. Der Besuch erfolgt über eine Videokonferenz.

Europäische Wettbewerbe

Europäischer Wettbewerb

Deutschlands ältester Schülerwettbewerb schaut im nächsten Schuljahr nach vorn und beleuchtet die Digitalisierung in Europa.
Der 68. Europäische Wettbewerb beleuchtet die Perspektive von Kindern und Jugendlichen auf die Digitalisierung: „Digital EU – and YOU?“ Wie hat sich die Lebenswelt der Kinder durch die Digitalisierung verändert und kann ein Roboter einen menschlichen Freund ersetzen?

Deutsch-Polnischer Jugendpreis

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk lädt unter dem Motto „Bei mir und bei dir. Jugendaustausch lokal“ zur Teilnahme am Wettbewerb um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis 2021-2023 ein. Dieser richtet sich an Träger der Kinder- und Jugendarbeit, Schulen, Nichtregierungsorganisationen und Institutionen, die deutsch-polnische Jugendbegegnungen organisieren..

Europäischer Jugendkarlspreis 2021

Ihr seid zwischen 16 und 30 Jahre alt und betreibt ein Projekt mit europäischer Dimension? Bewerbt Euch für den Jugendkarlspreis und erhaltet Mittel, um Eure Initiative weiterzuentwickeln.

Grußworte

Ministerin Yvonne Gebauer

 

Minister Stephan Holthoff-Pförtner

 

Newsletter

Pädagogischer Austauschdienst
Europa in der Schule