Internationaler Jugendgipfel in Frankreich

Vom 15. bis 21. Juli 2018 treffen sich in Lille/Frankreich wieder 45 Jugendliche aus Polen (Schlesien), Frankreich (Hauts de France) und Deutschland (NRW). Deine Chance dabei zu sein!

Lernmaterialien, Veranstaltungen, EU-Fördermöglichkeiten

Kenntnisse über die Europäische Union und ein Gefühl für die Bedeutung von Europa sind relevant für die junge Generation – die Europäerinnen und Europäer der Zukunft. Daher richten sich viele Initiativen an Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer.

EU-Kompakt-Kurse

Wie funktioniert eigentlich die EU? Welche Regeln und Gepflogenheiten bestimmen die gemeinsame Politik der 28 Mitgliedstaaten, der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments? Diese und weitere Fragen versuchen wir in unseren kostenlosen EU-Kompakt-Kursen zu beantworten.

Ministerin Yvonne Gebauer

 

Minister Stephan Holthoff-Pförtner

 

Aktuelle Wettbewerbe

Begegnung mit Osteuropa

"Wertvoll seit 65 Jahren"“ so lautet das Motto des diesjährigen NRW-Schülerwettbewerbs „Begegnung mit Osteuropa". Mit seinen 65 Jahren blickt der Schülerwettbewerb auf eine lange und erfolgreiche Tradition zurück. Generationen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrende aus Ost und West haben einander kennengelernt und den europäischen Gedanken mit Leben gefüllt. Diese Begegnungen mit Osteuropa sind heute so aktuell wie beim Start des Wettbewerbs.

Jugendkarlspreis

Jugendkarlspreis

Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen im Alter zwischen 16 und 30 Jahren in allen EU-Mitgliedstaaten, die aufgerufen werden, Projekte vorzustellen, die der europäischen Verständigung dienen. Die Bewerbungsfrist wurde

verlängert bis zum 15. Februar 2018 !

Europäischer Wettbewerb

Die neue Runde des Europäischen Wettbewerbs für Schülerinnen und Schüler beginnt nach den Sommerferien. Altersgerechte Aufgaben rund um das kulturelle Erbe Europas, kreative Methoden und attraktive Preise motivieren zum Mitmachen.

Newsletter