Bundeskonferenz der Europaschulen am 5. November als Online-Veranstaltung

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Bundeskonferenz der Europaschulen in diesem Jahr am 5. November 2020 als Online-Veranstaltung stattfinden. Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Europaschulen in Deutschland sowie weitere Aktive und Interessierte der schulischen Europabildung. Der Anmeldeschluss ist Montag, der 2. November 2020.

Upfront!Young European Video Award 2020

Der Upfront!Young European Video Award 2020, eine Kooperation des Europe Direct Informationszentrums Düsseldorf und der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf, gibt jungen Europäer*innen die Möglichkeit, sich künstlerisch und politisch auszudrücken – durch Videos. Die Filmschaffenden müssen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Videos zwischen 16 und 26 Jahre alt sein und aus einem der 27 EU-Mitgliedstaaten oder dem Vereinigten Königreichs kommen.

 

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit Niederlande und Belgien

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Nordrhein-Westfalen und den Nachbarländern Niederlande und Belgien ist der Landesregierung ein wichtiges Anliegen. Aufgrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens und der bisher nicht durchgeführten interkulturellen Begegnungen wurde die Anfragsfrist für grenzüberschreitende Projekte mit einer niederländischen oder belgischen Schule bis zum 02.11.2020 verlängert.

Europäische Wettbewerbe

Europäischer Wettbewerb

Deutschlands ältester Schülerwettbewerb schaut im nächsten Schuljahr nach vorn und beleuchtet die Digitalisierung in Europa.
Der 68. Europäische Wettbewerb beleuchtet die Perspektive von Kindern und Jugendlichen auf die Digitalisierung: „Digital EU – and YOU?“ Wie hat sich die Lebenswelt der Kinder durch die Digitalisierung verändert und kann ein Roboter einen menschlichen Freund ersetzen?

Euroscola 2020

Das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland ruft auch 2020 wieder zum Euroscola-Wettbewerb auf. Das Thema lautet: „Vereinigtes Deutschland - vereinigtes Europa?“ Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 3. April 2020. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs nehmen als deutsche Vertreterinnen und Vertreter am Programm Euroscola im Europäischen Parlament in Straßburg teil.

Eurovisions 2020

Gutes Klima für Europa! Du fragst Dich, was Du dazu beitragen kannst? In diesem Jahr plant die Europäische Kommission, eine zweijährige Reformkonferenz zu starten. Mit der sogenannten „Konferenz zur Zukunft Europas“ sollen alle Bürgerinnen und Bürger die Chance erhalten, Europas Zukunft aktiv mitzugestalten.

Grußworte

Ministerin Yvonne Gebauer

 

Minister Stephan Holthoff-Pförtner

 

Newsletter

Pädagogischer Austauschdienst
Europa in der Schule