Podcasts

Podcasts

Europabildung

EuropaPunktBremen

In sechs unterhaltsamen Folgen beleuchtet die Reihe des EuropaPunktBremen verschiedene Aspekte der schulischen Europabildung. Dabei kommen Gäste aus Politik, Wissenschaft und Bildungspraxis zu Wort. Zu hören ist die Serie überall, wo es Podcasts gibt.

Visions4EU

Podcast „Visions4EU“ auf Spotify !

„Visions4EU“ - "Visionen für Europa" Münster ist eine unabhängige und überparteiliche Hochschulgruppe an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, die sich für die Förderung der europäischen Idee im akademischen Bereich und in der Gesellschaft engagiert.

EUROPALABER

Europäisches Jugendparlament (EJP) in Deutschland

Mit EUROPALABER wagen das EJP den Sprung in ein neues Format, um Interesse für europäische Themen zu wecken und die EU abseits von der Schulbank zum Leben zu erwecken.
EUROPALABER wird im 2-Wochen-Rhythmus auf allen gängigen Podcast-Plattformen veröffentlicht. Eine Übersicht findet sich hier. Außerdem gibt es auch eine Instagram Seite für den Podcast.

Hör:Stoff:

Wie geht Europa in der Schule?

Hör:Stoff: Wie geht Europa in der Schule? In dem Podcast der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) werden aktuelle europäische Themen diskutiert. In der Folge 5 ist die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Europe@school, Yvonne Fuhr, zu Gast: Sie erzählt, was die AG der JEF konkret macht und welche Programme es gibt, um Europa im Unterricht zu vermitteln.

EU at school

Kurz erklärt von Prof. Michèle Knodt (TU Darmstadt)

EU at school: Prof. Michèle Knodt von der TU Darmstadt erklärt, was die Europäische Kommission ist. Wer arbeitet da? Wie wird man Kommissar*in? Was entscheidet die Kommission? Einfache Einführung für den Politikunterricht.