Terminansicht

Netzwerktreffen europapolitischer Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Sehr geehrte Damen und Herren,

die europäische Integration befindet sich derzeit in einer sehr schwierigen Phase: Gemeinsame Errungenschaften werden in Frage gestellt, die Rückkehr zu nationalen Lösungsansätzen bis hin zur Abkehr von der EU bestimmen in vielen Mitgliedstaaten die politische Diskussion.

Gerade vor diesem Hintergrund kommt europapolitischen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren bei der Vermittlung des Themas Europa auch in Nordrhein-Westfalen eine besondere Bedeutung zu. Viele Menschen sind hier auf der lokalen oder regionalen Ebene aktiv und leisten einen wichtigen Beitrag zum Zusammenwachsen Europas –auch und gerade in schwierigen Zeiten: Sei es an den Europaschulen des Landes, in den Europe Direct Informationszentren, im Rahmen von Städtepartnerschaften, in der Europa Union, in internationalen Freundschaftsgruppen oder in anderen Bereichen.

Um dieses Engagement zu würdigen, veranstaltet der Minister für Bundesangelegenheiten und Europa sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen, Herr Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, am 07. Dezember 2017 von 9.15 – 16.15 Uhr in Essen ein Netzwerktreffen europapolitischer Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Ziele des Treffens sind die weitere Vernetzung der verschiedenen Europaaktiven, der Erfahrungsaustausch und die Diskussion von Konzepten zur Zukunft der Europäischen Union.

Veranstaltungsort ist das Rathaus Essen, Porscheplatz, 45121 Essen.

Zu dem Treffen laden wir Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Stephan Holthoff-Pförtner

Die Teilnehmerzahl für das Netzwerktreffen ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs entgegengenommen. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per Mail an hell@profundus.eu

Anmeldeschluss ist der 01. Dezember 2017.

Gerne können Sie diese Einladung an Interessierte weiterleiten. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben

Zurück