Projekte-Förderprogramme

„Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Nordrhein-Westfalen mit den Niederlanden und Belgien im schulischen Bereich“

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Schulleiterinnen und Schulleiter,

liebe Europaschulkoordinatorinnen und –koordinatoren,

 

wir bedauern es sehr, dass Sie eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit den Niederlanden und Belgien aufgrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens bisher nicht durchführen konnten. Uns ist ebenso bewusst, welche wertvollen Momente der interkulturellen Begegnung Ihre Schülerinnen und Schüler erleben und dass dadurch für die Grundlage eines starken und geeinten Europas in Ihren Schulen gesorgt wird. Daher wollen wir auf die verlängerte Antragsfrist (02.11.2020) hinweisen und Sie dazu ermutigen, ein grenzüberschreitendes schulisches Projekt zu einem konkreten Projektthema mit einer niederländischen oder belgischen Schule in Betracht zu ziehen. Für konkrete Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter europaschulen@msb.nrw.de zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die zur Verfügung stehenden Fördermittel in Anspruch nehmen könnten.

Wir wünschen Ihnen, Ihrem Kollegium und allen Schülerinnen und Schülern alles Gute.

Bleiben Sie gesund.

Neue Förderrichtlinie für das Förderprogramm AusbildungWeltweit des BMBF

Die neue Förderrichtlinie des BMBF gibt den Rahmen für die nächste Programmperiode bis 2024 vor. Sie enthält wesentliche Neuerungen, die das Spektrum von AusbildungWeltweit deutlich erweitern.

Neben Ausbildungsbetrieben und Kammern können nun auch Berufliche Schulen Förderanträge stellen.

Weitere Informationen zur Antragsstellung finden Sie unter:

https://www.ausbildung-weltweit.de/de/neue-foerderrichtlinie-2020.html

Partnerschulen

„Begegnung mit Osteuropa"

Sie sind auf der Suche nach einer Partnerschule? Der NRW-Wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa" listet zahlreiche Schulen in  Mittel- und Osteuropa auf, die Interesse an einer Zusammanarbeit haben. Bitte wenden Sie sich direkt an die angegebenen Kontaktpersonen unter "Schulkontakte". Alle aufgeführten Personen und Schulen sprechen deutsch.

„Begegnung mit Osteuropa": Kontaktbörse Partnerschulen

Förderprogramm für deutsch-britische Schulpartnerschaften

Das neue Förderprogramm 'Partnership Visit Fund' stellt finanzielle Unterstützung für Planungsbesuche von Lehrkräften zur Verfügung, mit dem Ziel neue oder bestehende deutsch-britische Partnerschaften zu unterstützen und zu festigen.

Partnership Visit Fund