Materialien für den Unterricht

Materialien für den Unterricht

Material für Lehrerinnen und Lehrer

Unterrichtsmaterial "Europa in der Schule"

Broschüre "Deutsche EU-Ratspräsidentschaft"

Unterrichtsmaterial der Bundeszentrale für politische Bildung

edmond - Medien für die Schule


Mundo für alle


In der offenen Bildungsmediathek der Länder Mundo sind im Netz verfügbare digitale Medien gesammelt abrufbar. Eine Redaktion aus Pädagoginnen und Pädagogen prüft sie anhand der Bildungsstandards der Länder für den Unterrichtseinsatz. Zum Thema „Europa“ finden sich fast 2.000 Treffer, die Unterrichtsbausteine, Arbeitsblätter, Karten oder Videos gibt es für alle Schulfächer von der Grundstufe bis in die Sekundarstufe II. Finanziert wird das Portal aus Mitteln des DigitalPakts Schule. | Mehr lesen


Die Europäische Union im Unterricht


Das Heft der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) Infoaktuell Nr. 36/2020 ist ein Beitrag zur Behandlung des Themas im Unterricht. Ein Überblick über die Bedeutung Europas für Jugendliche, fächerübergreifende Projekte in der Europabildung und ein hilfreiches Glossar sind Bestandteil dieser spannenden Publikation. | Mehr lesen

Europa-Spiele
Material für Schüler/innen

Kostenlose Klassensätze für Schüler/innen

Die Bonner Vertretung der EU-Kommission bietet für Schulen ein breites Spektrum an kostenlosen Unterrichtsmaterialien, gerne in Klassensätzen, an. Bestellungen können online oder telefonisch erfolgen.
Online: https://kurzelinks.de/eu-publikationen
telefonisch: 0228 / 5300957

 

 

 

Europa für Einsteiger

Europäischer Rat? Rat der EU? Europarat? ...Da kann man schon mal durcheinander kommen! – Durch den EU-Dschungel führt jetzt wieder unser neu aufgelegtes Europa für Einsteiger!

Die ganze EU kompakt im Unterricht? Allerdings! Und zwar in nur 20 Arbeitsblättern. Die bunten Seiten vermitteln Grundsätzliches rund um die Europäische Union und ihre Idee.

Arbeitsheft
PDF-Icon Arbeitsheft (ausfüllbare PDF, barrierefrei)
PDF-Icon Arbeitsheft (PDF, nicht barrierefrei)

Die ausfüllbare PDF-Datei enthält digitale Eingabefelder. So können die Lernenden die Aufgaben mit PDF-fähigen Endgeräten bearbeiten und die Ergebnisse digital einreichen.