Europäischer Wettbewerb

68. Europäischer Wettbewerb 2021

Europäischer Wettbewerb

„Digital EU - and YOU?!“

Die Covid-19-Pandemie führt uns eindrücklich vor Augen, wie wichtig die Digitalisierung für unser Zusammenleben in Europa ist. Videokonferenzen, Clouds, Chats und Lernplattformen machen es möglich, dass wir trotz Abstandsgebot gemeinsam lernen und arbeiten können und auch Oma und Opa nicht aus den Augen verlieren. So wird ausgerechnet die Krise zum Motor, der die Umsetzung der ambitionierten politischen Digitalisierungsziele der EU antreibt.

Der 68. Europäische Wettbewerb beleuchtete die Perspektive von Kindern und Jugendlichen auf die Digitalisierung: „Digital EU – and YOU?“ Wie hat sich die Lebenswelt der Kinder durch die Digitalisierung verändert und kann ein Roboter einen menschlichen Freund ersetzen? Welche kreativen Ausdrucksformen sind erst durchs Internet möglich geworden? Wie haben soziale Medien unsere Kommunikation verändert? Und welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf unsere Umwelt?

Das Schuljahr 2020/21 war ein Ausnahmejahr, in dem die Kinder und Jugendlichen in Europa großen Belastungen ausgesetzt waren. Deutschlands ältester Schülerwettbewerb hat in seiner 68. Runde dazu eingeladen, die Vor- und Nachteile der Digitalisierung in Europa zu reflektieren. Es sind berührende Einblicke in die Lebenswelt der jüngsten Europäerinnen und Europäer während der Pandemie entstanden.

Weitere Informationen zu den Ergebnissen des Europäischen Wettbewerbs finden Sie in der Pressemitteilung sowie im Best-Off-Film !

 

Die diesjährigen Themen lauteten:

Modul 1: 1. bis 4. Klasse (bis 9 Jahre)
1-1 Mein Freund, der Roboter!?
1-2 Ach du liebe Zeit!
1-3 Mein fabelhaftes Wunderhaus

Modul 2: 5. bis 7. Klasse (10 bis 13 Jahre)
2-1 Münchhausens neue Kleider
2-2 Schreiben und Lesen – früher, heute, morgen
2-3 Mona Lisa 2.0 trifft auf Beethoven 3.0

Modul 3: 8. bis 10. Klasse (14 bis 16 Jahre)
3-1 Arbeit und Leben in der Zukunft  
3-2 Digital Life Balance
3-3 Netiquette im Netz

Modul 4: 11. bis 13. Klasse (17 bis 21 Jahre)
4-1 Ökobilanz eines Klicks
4-2 Europäische Kunst vermitteln
4-3 Smart City – Smart Village

Sonderaufgabe (für alle Altersgruppen):
S – Kreativ in der Krise

 

Die Teilnahmefrist ist abgelaufen !

Warum der älteste Schülerwettbewerb Deutschlands noch immer hoch aktuell ist und Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen und Schulformen begeistert, zeigt der neue Imagefilm.

Anregungen zur Umsetzung

…der Aufgaben im Unterricht bieten unser „Best of“-Video des 67. Europäischen Wettbewerbs.