Artikel

Simulation Europäisches Parlament

Die Junge Europäische Bewegung (JEB) bietet mit ihrem Simulationsspiel 400 Schülerinnen und Schülern (Altersstufe der 10. bis 13. Klasse) die Gelegenheit, europäische Politik und parlamentarische Abläufe in der Praxis hautnah zu erleben. Die Teilnehmenden schlüpfen bei der SIMEP für zwei Tage in die Rolle von Europa-Abgeordneten und diskutieren in Fraktionen, Ausschüssen sowie im Plenum über aktuelle kontroverse europapolitische Themen.

Für die SIMEP am 2. und 3. März 2018 sind noch Plätze frei.

  • Du bist in der Altersstufe der 10. bis 13. Klasse?
  • Du interessierst dich für die EU und spannende Diskussionen?
  • Du möchtest Europapolitik hautnah erleben?

Dann laden wir Dich ganz herzlich ins Berliner Abgeordnetenhaus ein!
Mach mit bei der SIMEP 2018 und übernimm gemeinsam mit 400 Schüler*innen aus ganz Deutschland die Rollen von Abgeordneten des Europäischen Parlaments.

Debattiere über die Zukunft der EU nach dem Brexit und die Innere Sicherheit/ Internationalen Terrorismus und stelle Politiker*innen deine Fragen zu Europa.

Zur Anmeldung

Über SIMEP

 

 

 

Zurück