Artikel

Methodenworkshop Europa

In diesem kostenlosen "Methodenworkshop Europa" werden aktivierende Methoden für die Vermittlung europapolitischer Inhalte im Unterricht vermittelt. Der Anspruch ist dabei, dass die Methoden erstens die Schüler/innen aktiv einbeziehen und zweitens den normalen Unterrichtsablauf gut ergänzen und (überwiegend) ohne zusätzlichen Zeitaufwand einsetzbar sind. Die Fortbildung verzichtet weitgehend auf methodisch-didaktische Theorie, sondern legt den Schwerpunkt auf die praktische Anwendbarkeit für den eigenen Unterricht.

Wann ?
9. März 2020 von 15:00 bis 18:00

Wo ?
Dortmund

Für wen ?
Lehrkräfte der Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen

Ausrichter:
Europe Direct Dortmund zusammen mit planpolitik

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist bis spätestens Montag, 02.03.2020, um 12 Uhr möglich unter: Tel. 0231 838 00 47 oder E-Mail: eu-do@auslandsgesellschaft.de. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse an.

Weitere Infos
http://www.europe-direct-dortmund.de/event/methodenworkshop-europa/

 

Zurück