Artikel

69. Europäischer Wettbewerb

Nächster Halt: Nachhaltigkeit

Der 69. Europäische Wettbewerb greift im Schuljahr 2021/22 die große Herausforderung unserer Zeit auf - den Klima- und Umweltschutz. Der Wettbewerb fragt nach unserem ökologischen Fußabdruck in Europa: Was können Kinder an ihren Schulen konkret für den Umweltschutz tun? Als Vorbereitung dienen Online-Informationsveranstaltungen.

Insgesamt 13 Aufgaben für vier Altersgruppen stehen im kommenden Schuljahr zur Wahl. Auch methodisch können die Teilnehmenden ihren persönlichen Interessen folgen: Ob Bild, Text oder Video, selbst komponierter Hip Hop, Plakatserie oder Poetry Slam – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Digitale Infoveranstaltungen

Nach einer erfolgreichen Premiere 2020 wird die Geschäftsstelle des Europäischen Wettbewerbs auch 2021 Online-Infoveranstaltungen zur neuen Wettbewerbsrunde anbieten. Die knapp zweistündigen Webinare richten sich an Lehrende, die den Europäischen Wettbewerb kennenlernen möchten, ebenso wie an erfahrene Teilnehmende, die Inspirationen für die neuen Aufgabenstellungen suchen.

Termine und Anmeldung

    Donnerstag, 9.9.2021 um 16 Uhr
    Dienstag, 21.9.2021 um 16 Uhr
    Mittwoch, 29.9.2021 um 16 Uhr

Die Webinare finden über die Onlineplattform Big Blue Button statt. Nach der Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden eine Bescheinigung und die Präsentation mit vielen weiterführenden Links und Informationen.

Zu den Themen des 69. Europäischen Wettbewerbs

Digitale Infoveranstaltungen 2021

Flyer zum 69. Europäischen Wettbewerb


Zurück