Artikel

Bundesweiter EU-Projekttag an Schulen 2020

(© Alex Büttner)

Was bedeutet es in Europa zu leben? Wie soll Europa mit den Herausforderungen der Zukunft umgehen? Welche Chancen und Möglichkeiten bietet Europa jungen Menschen? In jedem Jahr ist der bundesweite EU-Projekttag an Schulen Anlass, mit jungen Menschen über diese und andere aktuelle Fragen zu Europa zu diskutieren.

Der kommende EU-Projekttag an Schulen wird am Montag, den 27. April 2020, stattfinden.

Traditionell besuchen Ministerinnen bzw. Minister sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Länder und der Europäischen Kommission an diesem Tag bundesweit Schulen mit dem Ziel, sich im persönlichen Gespräch mit jungen Menschen über Europa auszutauschen und für die europäische Idee zu werben.

Allen am EU-Projekttag teilnehmenden Schulen bietet sich zudem eine besondere Gelegenheit, ihr europäisches und internationales Profil als Teil des Schulprogramms öffentlichkeitswirksam zu präsentieren.

Interessierte Schulen in Nordrhein-Westfalen sind gebeten, ihre geplanten Aktionen und Vorhaben zum EU-Projekttag über die Anwendung „EU-Projekttag 2020“ im geschützten Schulverwaltungsbereich des Bildungsportals bis möglichst 27. März 2020 einzutragen (https://www.schulministerium.nrw.de/BP/SVW , Anmeldung mit den Benutzerdaten für die zentralen Schulverwaltungsanwendungen). Diese Angaben werden im Internet auf den Seiten des Bildungsportals veröffentlicht.

Auf Basis dieser Eintragungen können mögliche Gäste aus dem öffentlichen Leben in direkten Kontakt mit den Schulen treten und sich anmelden. Interessierte Schulen können auch ihrerseits Einladungen aussprechen.

Soweit es aus organisatorischen Gründen erforderlich ist, können Schulen den EU-Projekttag auch in zeitlicher Nähe zum 27. April 2020 durchführen.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte dem folgenden Link:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/europa/eu-projekttag-an-schulen

Das Bundepresseamt hat einen Film zum EU-Projekttag an Schulen zusammengestellt:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/europa/eu-projekttag-an-schulen/mitmachen-und-diskutieren--1558260

Materialien und Links zum EU-Projekttag

Auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) sowie des Internetportals der Europäischen Union „Die EU für Lehrer/innen“ sind Informations- und Unterrichtsmaterialien zu Europa hinterlegt:
http://www.bpb.de/internationales/europa/ und https://europa.eu/learning-corner/learning-materials_de

Die Website der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland bietet ebenfalls unterstützende Unterrichtsmaterialien zur Vorbereitung des EU-Projekttages:
http://ec.europa.eu/deutschland/work_study/youth/youth_de.htm

Sie brauchen noch Ideen für die Gestaltung des EU-Projekttags? Auch auf den Seiten der Bundesregierung zum EU-Projekttag sind Links zu Planspielen, Lernfilmen und anderen Materialien für den Unterricht zusammengestellt:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/europa/eu-projekttag-an-schulen/gestalten

 

Zurück