Artikel

Absage der Jahrestagung der Europaschulen im Landtag NRW

Wir bedauern es sehr, dass die diesjährige Jahrestagung der Europaschulen am 07.12.2020 nicht stattfinden kann. Wegen der steigenden Infektionszahlen hat der Parlamentarische Krisenstab Pandemie beschlossen, vorerst keine Veranstaltungen mit Publikumsbeteiligung im Landtag Nordrhein-Westfalen durchzuführen.

Je nach Pandemiegeschehen könnte ggf. die Jahrestagung und Auszeichnung der neuen Europaschulen im Zeitraum des zweiten Schulhalbjahres nachgeholt werden. Zurzeit werden auch weitere Optionen geprüft wie z.B. Veranstaltungen in einem anderen Format.
Neuigkeiten dazu werden an dieser Stelle veröffentlicht. Alle Europaschulen sowie die Europaschulkoordinatorinnen und -koordinatoren der Europaschulen werden darüber hinaus über aktuelle Entwicklungen auch per E-Mail informiert.

Weiterhin finden Sie auf der Startseite und im Archiv Anregungen, das Thema Europa - auch digital bzw. online - in Ihrem Unterricht aufzugreifen. Ebenso finden Sie Möglichkeiten zur Teilnahme an Wettbewerben, Online-Veranstaltungen oder möglichen Fördermöglichkeiten.

Die 12 neu im Jahr 2020 in den Kreis der Europaschulen aufgenommenen und zertifizierten Schulen werden auf der Homepage der Europaschulen vorgestellt werden.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich gerne an europaschulen@msb.nrw.de.

Wir danken Ihnen für Ihre engagierte Arbeit im Bereich der Europabildung und wünschen Ihnen, Ihren Schülerinnen und Schülern und allen, die zum Gelingen eines erfolgreichen Schulalltags mitwirken, viel Erfolg.

Bleiben Sie gesund!

Zurück