Jugendkarlspreis 2018

Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen im Alter zwischen 16 und 30 Jahren in allen Mitgliedstaaten der EU, die aufgerufen werden, als Einzelpersonen oder Personengruppen Projekte vorzustellen, die zur europäischen und internationalen Verständigung beitragen.
Jetzt bewerben !

Europaschulen in NRW

Zehn neue Europaschulen in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet

Zehn neue Schulen haben das Zertifikat „Europaschule in Nordrhein-Westfalen“ erhalten. Damit steigt die Zahl der zertifizierten Europaschulen in Nordrhein-Westfalen auf 207 – so viele wie in keinem anderen Bundesland.

Europawoche 2018

Europawoche 2018

Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner hat Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Hochschulen und sonstige Einrichtungen und Institutionen in Nordrhein-Westfalen aufgerufen, sich am Wettbewerb zur Europawoche 2018 zu beteiligen. Prämiert werden zivilgesellschaftliche Projekte mit einem Preisgeld bis zu einer Höchstsumme von jeweils 2.000 Euro.

Ministerin Yvonne Gebauer

 

Minister Stephan Holthoff-Pförtner

 

Aktuelle Wettbewerbe

Begegnung mit Osteuropa

"Wertvoll seit 65 Jahren"“ so lautet das Motto des diesjährigen NRW-Schülerwettbewerbs „Begegnung mit Osteuropa". Mit seinen 65 Jahren blickt der Schülerwettbewerb auf eine lange und erfolgreiche Tradition zurück. Generationen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrende aus Ost und West haben einander kennengelernt und den europäischen Gedanken mit Leben gefüllt. Diese Begegnungen mit Osteuropa sind heute so aktuell wie beim Start des Wettbewerbs.

EYE 2018

EYE 2018

Es ist soweit. Die Anmeldephase für das Europäische Jugendevent (#EYE2018) beginnt am 10. Oktober 2017 um 10 Uhr. Meldet Euch schnell an, um Teilnehmer dieser tollen Veranstaltung zu werden.

Europäischer Wettbewerb

Die neue Runde des Europäischen Wettbewerbs für Schülerinnen und Schüler beginnt nach den Sommerferien. Altersgerechte Aufgaben rund um das kulturelle Erbe Europas, kreative Methoden und attraktive Preise motivieren zum Mitmachen.